0151/11612613info@taekwondo-neustadt.deKontakt
"Der Schwache wird das Starke überwinden"
Buddha

Mixed Material Arts ist ein Vollkontaktsport, der sich gleichermaßen von Kampftechniken aus dem Standkampf, als auch dem Bodenkampf bedient (Boxen, Taekwondo, Muay Thai, Jiu-Jitsu, Ringen und Judo).

MMA bietet dadurch die optimale Voraussetzung sich mental und körperlich auf eine unerwartete Attacke im Alltag, wie zum Beispiel dem Nachhauseweg, vorzubereiten.

Wir bilden keine Kämpfer für den Käfig oder die große Bühne aus, sondern wir ermöglichen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sich in allen Lagen verteidigen zu können. Neben körperlichen Fertigkeiten ist es uns ebenso wichtig Werte wie Disziplin und Respekt zu vermitteln.

Für das Training sind keine Vorkenntnisse aus dem Kampfsportbereich notwendig. Das Einzige was du mitbringen solltest sind Freude an Bewegung und Sportsgeist.

Training MMA / Gemischte Kampfkünste​

Mittwoch
19:30 Uhr – 21:00 Uhr

Sporthalle Ostschule
Konrad-Adenauer-Straße 33, Neustadt/Weinstraße

Trainer der MMA Gruppe

Bild-Matthias

Matthias Stier

0176/62961371
Matthias Stier ist seit dem Sommer 2018 Trainer der MMA-Abteilung.

Seine Kampfsportanfänge lagen im Judo. Seit 18 Jahren trainiert er Kick-und Thaiboxen und leitete bereits mehrere Jahre lang eine Trainingsgruppe.
Matthias ist promovierter Sportwissenschaftler und unterrichtet an einer Gesamtschule die Fächer Sport und Biologie.
Menü schließen